Kooperationen

Vielfalt der Zusammenarbeit

Hier finden Sie eine Übersicht über die vielfältigen Kooperationen des Wupperverbandes. Sie reichen von der Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedern über Unternehmen bis zu Schulen, Bürgen usw. Der Wupperverband nutzt Synergien, um Wissen zu multiplizieren und seine Arbeit effizienter und wirtschaftlicher zu gestalten. Viele Kooperationen sind vertraglich geregelt, andere basieren auf  'gelebter' Zusammenarbeit.

Die aufgeführten Projekte sind Beispiele. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Projekte    

UP KRITIS: Infrastruktur & IT-Struktur sichern

Beginn: 2014
Kritische Infrastrukturen sind immer mehr auf Informations- und Kommunikationstechnik angewiesen. Diese gilt es zu sichern.
chevron_rightmehr

Gemeinsam für den Artenschutz: Biostationen und Wupperverband

Beginn: 14.03.2013
Kooperation fördert Artenschutz auf Anlagen des Wupperverbandes
chevron_rightmehr

Junior Uni Wuppertal

Beginn: 05/2012
Umweltbildung in Sachen Wasserwirtschaft
chevron_rightmehr

Aqualon

Beginn: 2008
:aqualon soll ein Kompetenzzentrum zum Thema nachhaltige Wasserwirtschaft und Raumentwicklung im Einzugsgebiet der Dhünn in unmittelbarer Nähe der Großen Dhünn-Talsperre werden.
chevron_rightmehr

Kanalnetzbewirtschaftung Gemeinde Odenthal

Beginn: 10.01.2006
Projektstatus: laufend
Der Wupperverband bietet seine Erfahrungen aus dem Bereich Kanalnetzbewirtschaftung Kommunen an.
chevron_rightmehr

Kurs 21 e. V.

Beginn: 2. Oktober 2004
Projektstatus: laufend
Kurs 21 e. V. führt bergische Unternehmen und Schulen zu Lernpartnerschaften zusammen. Der Unterricht soll dadurch praxisnäher gestaltet werden.
chevron_rightmehr

Ordnungspartnerschaft Bever-Talsperre

Beginn: 2004
Um Freizeit, Umweltschutz und Wasserwirtschaft gut 'unter einen Hut' zu bringen, haben wir an der Bever-Talsperre eine Ordnungspartnerschaft gegründet.
chevron_rightmehr

Kanalnetzbewirtschaftung Stadt Hückeswagen

Beginn: 01.01.2004
Projektstatus: laufend
Der Wupperverband bietet seine Erfahrungen aus dem Bereich Kanalnetzbewirtschaftung Kommunen an.
chevron_rightmehr

Wasserquintett

Beginn: 2004 (Regionale2010-Projekt seit 21.06.2008)
Fünf Talsperren im Bergischen Land stehen im Mittelpunkt des Regionale2010-Projekts.
chevron_rightmehr

Reinigung gewerblich-industrieller Abwässer

Beginn: 2003
Eine enge Zusammenarbeit mit der Wuppertaler Firma 3M Deutschland GmbH.
chevron_rightmehr

Gemeinsame Klärschlammentsorgung

Beginn: 1999
Moderne Anlagen und Know-How bietet der Wupperverband bei der Klärschlammentsorgung an.
chevron_rightmehr

Indirekteinleitung der Werks in die Wupperverbandskläranlage

Beginn: 1997
Der Wupperverband steht in enger Kooperation mit der Bayer AG - Werks- und Wupperverbandsklärwerk arbeiten Hand in Hand.
chevron_rightmehr

Kooperation Landwirtschaft / Wasserwirtschaft

Beginn: 1993
Gemeinsam am Gewässerschutz arbeiten im Einklang mit der Landwirtschaft.
chevron_rightmehr

Gemeinschaftsklärwerk in Leverkusen

Beginn: 1966
Am Standort Leverkusen führen die Currenta GmbH & Co. OHG und wir gemeinsam eine Kläranlage.


chevron_rightmehr
expand_less
VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3